BUCHE JETZT ONLINE UND BLEIBE FLEXIBEL


Du kannst dein Zimmer direkt bei uns online buchen und dort auch deinen Mietvertrag problemlos unterzeichnen. Solltest du aufgrund von COVID-19 Verspätung bei der Anreise haben oder es gar nicht schaffen, werden wir dich unterstützen.



So können wir die helfen:


Wenn du Probleme bei der Anreise durch COVID-19 bekommst, kannst du deinen Mietvertrag bei uns direkt widerrufen

Bezahlte Miete oder Kaution wird dir zurückerstattet

Bei Bedarf helfen wir dir ein Zimmer für den Folgemonat erneut zu buchen



*Bitte finde wichtige Details dazu unten oder auf unserer FAQ-Seite


WÄHLE DEIN STUDIO UND BUCHE DEIN ZIMMER:

  CLAY STUDIOS IN BERLIN 

  GARDEN STUDIOS IN BERLIN   

   OAK STUDIOS IN BERLIN   

    RIVER STUDIOS IN BOCHUM     

 LILIENTHAL IN STUDIOS BREMEN  

     GÜNTZ STUDIOS IN DRESDEN      

 SAALE STUDIOS IN HALLE   

   KLEVE STUDIOS IN ESSEN  

 KYLE STUDIOS IN KIEL  

   BLUEBA STUDIOS IN LUDWIGSBURG 

 NAU STUDIOS IN STUTTGART  

   NIDO STUTTGART IN STUTTGART 

Sollte nach Abschluss eines Mietvertrages eine der folgenden Situationen eintreten, die den Zeitraum betrifft, für den du einen Mietvertrag abgeschlossen hast, sind wir bereit, den Mietvertrag mit dir aufzuheben:

  • Behördliches Verbot der Einreise zum Studienort aufgrund einer Pandemiesituation;
  • Behördliches Verbot der Ausreise aus dem Land Ihres Wohnortes aufgrund einer Pandemiesituation;
  • Bestehen einer Quarantänesituation in Bezug auf das gebuchte Studentenwohnheim.
  • Ausfall des Semesters an der eingeschriebenen Universität aufgrund der Pandemiesituation

Im Falle der Aufhebung des Mietvertrages erstatten wir dir bereits geleistete Zahlungen wie Miete und Kaution für den betroffenen Zeitraum. Eine Erstattung von Reservierungsgebühren findet nicht statt.

Sobald absehbar ist, dass du in deiner Mietzeit von einer der oben geschilderten Situationen betroffen sein wirst, ist es erforderlich, dass du uns umgehend informierst und uns deinen Wunsch nach einer Vertragsaufhebung mitteilst.

Eine Vertragsaufhebung
erfolgt vorbehaltlich unserer Prüfung des Vorliegens eines Aufhebungsgrundes in der Regel nur, wenn du uns diese Informationen spätestens zwei Wochen vor dem jeweiligen Semesterstart nach deiner Kenntnis mitteilst. Ein Anspruch auf Aufhebung des Vertrages besteht nur, soweit sich dies aus gesetzlichen Regelungen ergibt.

Nachweis staatlicher Beschränkungen oder Verweigerung der Ein- / Ausreise in das Land, in dem du studieren möchtest, oder aus dem Land, das du verlassen möchtest.

Jede offizielle Mitteilung deiner Universität, die bestätigt, dass sich dein Kurs verzögert oder abgesagt wurde. Oder offizielle Informationen aus deinem Heimatland, die du aufgrund von Covid-19 nicht nach Deutschland reisen kannst.